Auswärtsprüfungen unserer OG Mitglieder

Am letzten Wochenende waren wieder einige OG Mitglieder zu Prüfungen unterwegs.
Am 11.10.20 starteten Celine Härtel mit Fancy und Michael Peters mit Nila beim Agi Turnier beim DVG in Hüsten.
Celine konnte im A0 large und im Jumping 0 large jeweils den 2. Platz erringen.
Leider verpasste das Team ganz knapp den Aufstieg in die Klasse A 1.
Für Michael und Nila war es der 1. Start überhaupt.
Die Beiden waren super nervös und konnten leider nur ein Dis. mit nach Hause nehmen.
Ebenfalls am Sonntag, starteten Julia Welz mit ihren beiden Riesenschnauzern Hexe und Xara, beim SV OG Köln Nippes, zur RH Trümmerprüfung.
Hexe startete in der Nasenarbeit B und erschnüffelte 176 Punkte.
Xara lief in der RH Trümmer A ihre 2. Qualifikation mit 186/90 Punkten und einem SG.
Damit startet sie ab jetzt in der höchsten Prüfungsstufe B. In den Trümmern und in der Fläche.
Die 1. B Fläche bestand Xara bereits im August mit der besten Nasenarbeit 195 Pkt. bei der OG Wulfen.
Hexe holte die 2. beste Nasenarbeit mit 192 Pkt. Herzlichen Glückwunsch zu dieser tollen und überragenden Leistung.
Beim HSV Münster stellten sich Mohnja Mielich mit Namid und Wolfgang Schlief mit Valea den Richtern beim Obedience Turnier.
Mohnja und Namid starteten in der Klasse 1 und errangen ein SG mit 242 Punkten.
Wolfgang und Valea starteten in der Beginner Klasse.
Bei der OG Sassenberg starteten Gudrun Gockel mit Crisby und Gerd Freiburg mit Digo zur BH Prüfung.
Die OG Arnsberg gratuliert ganz herzlich zu den erbrachten Leistungen

 

 

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.